Tonleitern (2): Dur-Tonleitern

Klavierlernen - Dur-Tonleitern - © Peter Smola | pixelio.de

Nach dem Schema der C-Dur Tonleiter kann man auch Dur-Tonleitern von beliebigen anderen Tönen aus bilden. Wichtig bleibt die richtige Abfolge von kleinen und großen Tonschritten innerhalb der Oktave.

Für die Dur-Tonleiter rufen wir uns ins Gedächtnis, dass zwischen der 3. und 4 sowie der 7. und 8. Tonstufe ein kleiner Tonschritt liegt. Zwischen den anderen Stufen liegt ein großer Tonschritt.

Damit wir von wirklich jedem Ton aus eine Dur-Tonleiter bilden können, müssen wir die schwarzen Tasten dazu nehmen.