Tonleitern (2): Dur-​Tonleitern

Klavierlernen - Dur-Tonleitern - © Peter Smola | pixelio.de

Nach dem Sche­ma der C-​Dur Ton­lei­ter kann man auch Dur-​Tonleitern von be­lie­bi­gen an­de­ren Tö­nen aus bil­den. Wich­tig bleibt die rich­ti­ge Ab­fol­ge von klei­nen und gro­ßen Ton­schrit­ten in­ner­halb der Ok­ta­ve.

Für die Dur-​Tonleiter ru­fen wir uns ins Ge­dächt­nis, dass zwi­schen der 3. und 4 so­wie der 7. und 8. Ton­stu­fe ein klei­ner Ton­schritt liegt. Zwi­schen den an­de­ren Stu­fen liegt ein gro­ßer Ton­schritt.

Da­mit wir von wirk­li­ch je­dem Ton aus ei­ne Dur-​Tonleiter bil­den kön­nen, müs­sen wir die schwar­zen Tas­ten da­zu neh­men.